"advita Haus" Salzgitter
Salzgitter
Rendite: 3,30 %
Fertigstellung: 2023
Kaufpreis: 163.896

Eckdaten & Highlights

  • KFW 55 EE Förderprogramm – KfW-Darlehen bis zu 150.000 € + max. Tilgungszuschuss von € 26.250 (den KfW-Zuschuss gibt’s auch ohne KFW-Darlehen!)
  • Laufzeit: 25 Jahre + 5 Jahre Verlängerungsoption
  • Top Objekt

Nur einen guten Kilometer von dem See entfernt entsteht in einem den KfW-55-EE-Standard erfüllenden Neubau eine Senioreneinrichtung mit einem mehrschichtigen Pflege-Angebot. Der demografische Wandel in Deutschland macht einen solchen Ansatz nötig und sinnvoll. Das advita Haus bietet daher 83 unterschiedlich zugeschnittene Wohneinheiten für Betreutes Wohnen, 24 ambulant betreute Wohngemeinschaftsplätze sowie eine Tagespflege. So entsteht eine Anlage, die die individuellen Bedürfnisse der Senioren in den Mittelpunkt stellt und die als Pflegeimmobilie eine höchst attraktive Anlagemöglichkeit für Investoren darstellt.

Salzgitter ist eine Stadt der Kontraste. Die kreisfreie Gemeinde steht gleichermaßen für die Nähe zur Natur wie für Industrietradition, für teils dörfliche Ortsteile wie für urbane Zentren, für erholsamen Kurbetrieb und lebendige Wirtschaftskraft, für Geschichte und Gegenwart. Schon im Mittelalter entstand rund um heilsame Solequellen der heutige Stadtteil Salzgitter-Bad. Im Laufe der Industrialisierung entwickelte sich Salzgitter zu einem der wichtigsten Standorte für die Stahlproduktion in Deutschland. Heute steht der Salzgittersee mit seinen Spazierwegen und Sandstränden exemplarisch für den hohen Freizeitwert der Stadt.

Bildergalerie

Standort

Ähnliche Objekte

Pflegezentrum Nörten-Hardenberg
highlight
rendite 3,6 %
Nörten-Hardenberg
ab 190.353 €
Seniorenzentr. “H. v. Bingen”
highlight
rendite 3,8 %
Einheit sichern!!!
Wallmerod
ab 208.686 €
Unna – Betreutes Wohnen
highlight
rendite ab 3,2 %
kfw
Unna
ab 178.768 €