Investition in ein Pflegeheim

Immobilien gehören gerade in Zeiten des Niedrigzinses und der internationalen Unsicherheit sicher zu den begehrtesten Anlagen in Deutschland und Europa. Die sich ständig wandelnde Bevölkerungsgstruktur hierzulande lässt den Preis von Immobilien in manchen Gegenden innerhalb kurzer Zeit ins Bodenlose stürzen, so dass der Kauf einer Immobilie mit einem gewissen Risiko verbunden bleibt. Dies gilt indes nicht für die Beteiligung an einem Pflegeheim.

Die richtige Investition in unübersichtlicher Zeit

Wir leben in turbulenten Zeiten. Niemand scheint noch verlässlich prognostizieren zu können, in welche Richtung sich die Erde drehen wird, was langfristige Anlagen generell riskant macht. Eine Tatsache ist indes gewiss: Die Bevölkerung wird älter und die familiären Strukturen werden weiter zerbrechen, welche früher die Pflege der Angehörigen alleine gemeistert haben.

Gründe für den kommenden Boom

Die heutige Gesellschaft in Deutschland und Europa, überhaupt in den Industriegesellschaften, wird in naher Zukunft zu einer Vielzahl vereinsamter alter Menschen führen, welche auf Pflegeplätze angewiesen sind.

Dies macht die Investition in ein Pflegeheim als Investition in eine Immobilie nicht nur zukunftssicher sondern auch extrem gewinnträchtig: Bereits heute gibt es viel zu wenig Pflegeplätze und zu wenig Pflegekräfte. Die Politik ignoriert oder verschweigt, dass die Gesellschaft auf eine humanitäre Katastrophe zusteuert, die ähnlich wie bei der Energiewende in einem plötzlichen Aktionismus seitens an einer Wiederwahl interessierter Funktionsträger enden muss, den am Ende diejenigen bezahlen müssen, welche zu lange gezögert haben oder die noch nicht wahlberechtigt sind.
Wer also heute bereits Anteile an einem bestehenden oder in Planung oder Bau befindlichen Pflegeheim hat oder erwirbt, investiert in eine Anlage mit sicherer Zukunft und vermutlich sehr hoher Rendite.

Persönliche Vorteile nicht geldwerter Art

Zudem versprechen viele Pflegeheime den Anteilseignern und Investoren einen sicheren Platz im Heim im Fall der eigenen Bedürftigkeit und auch eine bevorzugte Behandlung durch das Personal: Eine Investition also, welche sich im Wortsinne ein Leben lang lohnen wird.





Schreibe einen Kommentar